LMP  - News - Info aus erste Hand.


Pressemitteilung vom 6.7.2022  Krieg in Europa- kommt es zum  Gasnotstand in Deutschland ?

 

Gasnotlage in Deutschland LMP Presseinfo                  

Pressemitteilung "Krieg in Europa. Energie > GAS Alarm. Fernsehberi[...]"

 

 _________________________________________________________________________________

 

Im Winter 6-8 fache Preissteigerung?

Der Bundeswirtschaftsminister wird zur Situation

im Winter befragt.

In der ZDF Talkrunde befragte Markus Lanz am

6.7.22 den grünen Wirtschaftsminister  23.15 Uhr         

zur Gasnotlage in Deutschland.                                           

Markus Lanz vom 6. Juli 2022 - ZDFmediathek    

                                                  


Mit diesen "Mehrkosten" sollten Sie im Winter rechnen --> Download !



Juni 2020 - die Fleck GmbH wird Hauptvertriebspartner in Hessen und in Thüringen



Sept 2021 - die Power Heating GmbH in der Schweiz vertreibt LMP-R1.


Download
HB_NEWS_generaldistributor_CH (5) (1).pd
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Corona: Frieren in der Schule. Lernen mit Parker + Handschuhe + Maske?


Der Winter kommt. Bei Kälte frieren die Schüler wieder. Das 20 Min - Lüften in Klassenräumen wird zur Qual.

Unsere Schüler müssen nicht mehr frieren. Höhere Raumtemperaturen durch Heizungsblut ermöglicht das Stoßlüften ohne zu frieren!

Mollige 24,6°C "Wärme" im Raum auch bei - 9°C Frost Außentemperatur durch Heizungsblut. Kein Schüler muss frieren!

Pressemitteilung 3.11. 2020

  In der Coronazeit  

 

kann LMP- Heizungsblut®  die Räume  ca. + 24°C aufheizen, ohne dabei die „im Wasserbetrieb“ benötigte Brennstoffmenge  bzw. die Kosten zu erhöhen. Nur über diesen Weg wird Stoßlüften möglich ohne die Mindest- Solltemperatur (20°C) zu unterschreiten. 

 

  Nach der Coronazeit  

wird die Brennstoffmenge und der CO2 Ausstoß durch Absenkung der Vorlauftemperatur bis zu 27% reduziert. Das ist europaweit einzigartig. LMP- Heizungsblut® ist in großen Mengen zeitnah lieferbar.

 

 

Download
So funktioniert es: Corona durch Stoßlüften eindämmen und dann mit Heizungsblut bis zu 27% CO2 reduzieren
Pressemitteilung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.2 KB

 

 

Behaglichkeit bei höheren Raumtemperaturen.

  + 24°C   und    < = 50% bis 60% Luftfeuchtigkeit

Download
Bei sommerlichen Temperaturen sich auch in der Schule "wohlfühlen" - Wärme ist immer besser als Kälte!
Erleben Sie schnell übertragende Komfortwärme - Zuhause, in der Schule, oder gemütlich in der Runde im Altenheim. Unproblematisches Stoßlüften im 20 Min. Takt wird durch Heizungsblut erst möglich.
VID-20201031-WA0009.mp4
MP3 Audio Datei 11.2 MB