Staatliche Förderung "Heizungsblut" von 20%, in Kombination mit anderen Maßnahmen bis zu 55%!


Erst den Antrag in wenigen Minuten stellen, dann die Maßnahme beginnen (Heizungsblut ordern über unsere Einbaupartner / Energieberater) . Auslieferung über unser zentrales Lager in Itzehoe (Schleswig Holstein) Abfüllung ab 25L Kanister Kleingebinde (für Heizungsbauer 300L bis zu 1000L IBC Gebinde). 

Zentrales Lager ab 1000L IBC -Gebinde in Bochum (NRW), europaweite Logistik.

 

Die Antragstellung für eine Optimierungsmaßnahme der Heizung für eine ältere Heizungsanlage - mit einer 20% Förderung ist denkbar einfach. Der Hausbesitzer füllt ein Formular Online selbst aus und sendet es an die BAFA ab. Schneller können Sie kein Geld verdienen.

zeitnah wird der Antragseingang von der BAFA bestätigt und die Förderung zugesagt (siehe BAFA Förderzusage Dokument unten.

 

Hinweis:  Heizungs- Neuanlagen werden mit 30% (Gas - Brennwertheizung) und in Kombination mit neuen Pelletanlagen  bis zu 55%  staatlich gefördert. Die Antragstellung erfolgt dann über einen Energieberater. 

 

So kommen Sie zu dem BAFA Förderantrag und zu Ihrem Geld

 

1.  >   BAFA.de    Startseite aufrufen  > 

 

2  >   Energie

 

3. >   Sanierung

 

4. >   Heizungsoptimierung

 

5. >   Information zur Antragstellung für Antragstellende  

 

6.>   bitte Antragsformular aufrufen (PDF)   

 

7. >  Antragsformular ausfüllen

 

8. >  Bearbeitungsnummer erhalten

 

9. >  über E-Mail / und über ein Passwort Ihren Antrag weiterleiten

 

10 >  Ihren Kostenvoranschlag für die Maßnahme (Kosten für Heizungsblut R1, inkl. Ausleiten / Einbau               des Materials) vor der Durchführung der Maßnahme einreichen.

 

11. >  warten auf die Zusage

 

so einfach ist das!  Das schaffe ich auch.

 

 


Download
HB BAFA Antrag Heizungsoptimierung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Download
BAFA - Nachweis einer 20% Förderung - He
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB