Mit Verstand heizen und kühlen.

Weitreichende Innovationen für alle Gebäudebesitzer.

___________________________________________________

 

Etwas mehr Wärme braucht der Mensch,  optimal für Frauen  *

Merklich weniger Brennstoff  verfeuern und damit Heizkosten

und CO2 reduzieren!  Die Lebensqualität und der Komfort wird gesteigert. Ein flüssiger Werkstoff  LMP -R1 verändert grundlegend die Heiz-,  Solar-, Fernwärme- und  Kühltechnik.

Die effizienteste Möglichkeit Energie einzusparen ohne zu frieren!

___________________________________________________

 

 

Die Qual der Wahl :  Entweder können die Hausbesitzer bis zu 27% Brennstoff durch Heizungsblut reduzieren, oder   ->  2°C höher Ihren Wohnbereich aufheizen und zusätzlich bis zu 15% Brennstoff einsparen. Das gab es bisher noch nicht.

 

 

 

*  

 

Im Durchschnitt haben Frauen 1 Liter weniger Blut im Körperkeislauf, mit der Folge

 

einer deutlichen Unterversorgung mit Wärme. Die meisten Frauen frieren  bei 18°C - 20°C !

 

Jetzt gibt es eine einfache Lösung: Heizungswasser ablassen - LMP - R1 einfüllen - sich wohlfühlen

 

und Heizkosten einsparen. Die höheren Raumtemperaturen bringen mehr Lebensqualität.

 

Die  Entscheidung für LMP - R1 dürfte daher nicht schwer fallen. Sichern Sie sich rechtzeitig

 

einen Einbautermin.

 

 

 

**

 

durch wissenschaftsbegleitete Langzeitstudien belegt.    

 

 

 

Der preiswerte CO2 / Brennstoff - und Heizkostenreduzierer.              Mit weniger Brennstoff    ->   erhalten Sie die gleichen Raum- temperaturen, rasante Wärmeübergänge, + Frostabsicherung!

 

 

 

 

Sauberes Heizungsblut® und Ihre Heizung gehören zusammen.

 

 

 

Der Unterschied zwischen Heizungswasser und LMP-R1 Heizungsblut® ist sofort optisch erkennbar und messbar. Durch Heizungsblut® werden zukünftig keine Rost-, Kalk-, Schlamm- und Frostschäden mehr entstehen. Die rote Lebensmittelfarbe vereinfacht das Einfüllen und ist nach wenigen Tagen nicht mehr nachweisbar.

 

So sollten zukünftig Ihre Heizungsrohre von innen aussehen! Dieser Wärmeträger ist wesentlich sauberer, wärmeleitfähiger und damit energieeffizieter als das bisherige Heizungswasser in Ihrer Heizung. So einfach können Sie Brennstoff reduzieren: Heizungswasser ablassen, spülen /ggfs. Schlamm entfernen - reinigen und Heizungsblut® einfüllen und Heizkosten einsparen.   Alles ohne Umbaumaßnahmen  - schneller und kostengünstiger können Sie Ihre Heizung nicht optimieren.

Frostabsicherung bis   - 63°C möglich.

 

   Die höchste Rendite für Ihr wertvolles Geld.

          -->  das Angebot

Jedes Jahr die gleiche Verschwendung. Ist das Verbrennen von Geldscheinen wirklich notwendig und sinnvoll? (C) LMP Hamburg